Termine

Dez
3
Di
LAUREL & HARDY (Dick & Doof) @ Theaterkahn Dresdner Brettl
Dez 3 um 20:00 – 22:00
LAUREL & HARDY (Dick & Doof) @ Theaterkahn Dresdner Brettl | Dresden | Sachsen | Deutschland

Komödie von Tom McGrath

Von Tom McGrath

mit Tom Quaas und Felix C. Voigt

Regie: Arne Retzlaff
Bühnenbild: Carsten Nüssler

Deutsch von Berndt Schmidt

Mit diesem Stück hat Tom McGrath dem größten Komikerpaar der Filmgeschichte ein heiteres Denkmal gesetzt. Stan Laurel und Oliver Hardy treffen sich, um noch einmal die Höhepunkte ihrer Karriere zu durchleben. In einem musikalisch-komödiantischen Bilderbogen – von den Anfängen der beiden in den Music Halls, den großen Erfolgen unter dem Produzenten Hal Roach bis zum Ende ihrer Karriere in Frankreich – lässt Tom McGrath den dünnen Stan und seinen dicken Freund Ollie ihre Biographien erzählen, indem er den Lebensstationen kleine Ausschnitte aus den Filmen beimischt. So entsteht ein rührendes Doppelporträt des berühmten Künstlerpaares voller Wortwitz, Slapstick und Situationskomik.

Dez
4
Mi
Maria er wars nicht! – Ein himmlischer Festschmaus @ Schloss Scharfenberg
Dez 4 um 19:00 – 21:00
Maria er wars nicht! - Ein himmlischer Festschmaus @ Schloss Scharfenberg | Klipphausen | Sachsen | Deutschland

Wenn die Schatten des Abends niedersinken und der Wintersturm eisige Winde durch die linkselbischen Täler fegt, sind die Tische festlich gedeckt, das Tafelsilber funkelt im Kerzenlicht, und wärmend knistert das Holz im Kamin. Jetzt ist es an der Zeit, in den fast tausendjährigen Mauern des Schlosses Scharfenberg das unbefleckte Geheimnis der Weihnachtszeit zu lüften.

König Herodes bekommt einen Auftrag von Kaiser Augustus … Maria ist schwanger und ein heller Stern leuchtet auf über Betlehem. Die Geschichte der Geschichten beginnt, doch hinter der heiligen Fassade bröckelt es gewaltig. Wie geht es Joseph, als ein Volkszählungsbeamter entdeckt, dass seine Frau ein Kind bekommt, er jedoch völlig ahnungslos ist? Was weiß Maria? Egal, erstmal muss schnell eine Bleibe gefunden werden und das bei den Mieten! Auch fällt es nicht so leicht sich auf einen Namen für das Baby zu einigen. Und dann diese ständigen Besuche! Drei Könige, die einigen Luxus gewöhnt sind, kommen in ihre dürftige Behausung und Josef kann ihnen nicht einmal ein Sofa anbieten …

Ein turbulenter Abend über das sehr irdische Leben der Heiligen Familie mit den Musikern und Schauspielern Anna Böhm, Thomas Förster, Cordula Hanns und Tom Quaas.

Dez
5
Do
Maria er wars nicht! – Ein himmlischer Festschmaus @ Schloss Scharfenberg
Dez 5 um 19:00 – 21:00
Maria er wars nicht! - Ein himmlischer Festschmaus @ Schloss Scharfenberg | Klipphausen | Sachsen | Deutschland

Wenn die Schatten des Abends niedersinken und der Wintersturm eisige Winde durch die linkselbischen Täler fegt, sind die Tische festlich gedeckt, das Tafelsilber funkelt im Kerzenlicht, und wärmend knistert das Holz im Kamin. Jetzt ist es an der Zeit, in den fast tausendjährigen Mauern des Schlosses Scharfenberg das unbefleckte Geheimnis der Weihnachtszeit zu lüften.

König Herodes bekommt einen Auftrag von Kaiser Augustus … Maria ist schwanger und ein heller Stern leuchtet auf über Betlehem. Die Geschichte der Geschichten beginnt, doch hinter der heiligen Fassade bröckelt es gewaltig. Wie geht es Joseph, als ein Volkszählungsbeamter entdeckt, dass seine Frau ein Kind bekommt, er jedoch völlig ahnungslos ist? Was weiß Maria? Egal, erstmal muss schnell eine Bleibe gefunden werden und das bei den Mieten! Auch fällt es nicht so leicht sich auf einen Namen für das Baby zu einigen. Und dann diese ständigen Besuche! Drei Könige, die einigen Luxus gewöhnt sind, kommen in ihre dürftige Behausung und Josef kann ihnen nicht einmal ein Sofa anbieten …

Ein turbulenter Abend über das sehr irdische Leben der Heiligen Familie mit den Musikern und Schauspielern Anna Böhm, Thomas Förster, Cordula Hanns und Tom Quaas.

Dez
6
Fr
Maria er wars nicht! – Ein himmlischer Festschmaus @ Schloss Scharfenberg
Dez 6 um 19:00 – 21:00
Maria er wars nicht! - Ein himmlischer Festschmaus @ Schloss Scharfenberg | Klipphausen | Sachsen | Deutschland

Wenn die Schatten des Abends niedersinken und der Wintersturm eisige Winde durch die linkselbischen Täler fegt, sind die Tische festlich gedeckt, das Tafelsilber funkelt im Kerzenlicht, und wärmend knistert das Holz im Kamin. Jetzt ist es an der Zeit, in den fast tausendjährigen Mauern des Schlosses Scharfenberg das unbefleckte Geheimnis der Weihnachtszeit zu lüften.

König Herodes bekommt einen Auftrag von Kaiser Augustus … Maria ist schwanger und ein heller Stern leuchtet auf über Betlehem. Die Geschichte der Geschichten beginnt, doch hinter der heiligen Fassade bröckelt es gewaltig. Wie geht es Joseph, als ein Volkszählungsbeamter entdeckt, dass seine Frau ein Kind bekommt, er jedoch völlig ahnungslos ist? Was weiß Maria? Egal, erstmal muss schnell eine Bleibe gefunden werden und das bei den Mieten! Auch fällt es nicht so leicht sich auf einen Namen für das Baby zu einigen. Und dann diese ständigen Besuche! Drei Könige, die einigen Luxus gewöhnt sind, kommen in ihre dürftige Behausung und Josef kann ihnen nicht einmal ein Sofa anbieten …

Ein turbulenter Abend über das sehr irdische Leben der Heiligen Familie mit den Musikern und Schauspielern Anna Böhm, Thomas Förster, Cordula Hanns und Tom Quaas.

Dez
7
Sa
Maria er wars nicht! – Ein himmlischer Festschmaus @ Schloss Scharfenberg
Dez 7 um 19:00 – 21:00
Maria er wars nicht! - Ein himmlischer Festschmaus @ Schloss Scharfenberg | Klipphausen | Sachsen | Deutschland

Wenn die Schatten des Abends niedersinken und der Wintersturm eisige Winde durch die linkselbischen Täler fegt, sind die Tische festlich gedeckt, das Tafelsilber funkelt im Kerzenlicht, und wärmend knistert das Holz im Kamin. Jetzt ist es an der Zeit, in den fast tausendjährigen Mauern des Schlosses Scharfenberg das unbefleckte Geheimnis der Weihnachtszeit zu lüften.

König Herodes bekommt einen Auftrag von Kaiser Augustus … Maria ist schwanger und ein heller Stern leuchtet auf über Betlehem. Die Geschichte der Geschichten beginnt, doch hinter der heiligen Fassade bröckelt es gewaltig. Wie geht es Joseph, als ein Volkszählungsbeamter entdeckt, dass seine Frau ein Kind bekommt, er jedoch völlig ahnungslos ist? Was weiß Maria? Egal, erstmal muss schnell eine Bleibe gefunden werden und das bei den Mieten! Auch fällt es nicht so leicht sich auf einen Namen für das Baby zu einigen. Und dann diese ständigen Besuche! Drei Könige, die einigen Luxus gewöhnt sind, kommen in ihre dürftige Behausung und Josef kann ihnen nicht einmal ein Sofa anbieten …

Ein turbulenter Abend über das sehr irdische Leben der Heiligen Familie mit den Musikern und Schauspielern Anna Böhm, Thomas Förster, Cordula Hanns und Tom Quaas.

Dez
8
So
Das Bildnis des Dorian Gray @ Societaetstheater
Dez 8 um 20:00 – 22:00
Das Bildnis des Dorian Gray @ Societaetstheater | Dresden | Sachsen | Deutschland

DAS BILDNIS DES DORIAN GRAY

(Oscar Wilde)

„Wenn nur ich für immer jung bliebe und das Bild altern würde! Ich würde meine Seele dafür geben!“ Oscar Wildes einziger Roman erschien 1890 und provozierte bei seiner Veröffentlichung einen Skandal. Umso schneller verbreitete sich der Stoff in den Folgejahren auf Theaterbühnen und im Film. Der erwünschte Publikumserfolg blieb nicht aus. Heute gehört der Stoff zum festen Kanon der Weltliteratur und fasziniert durch seine stete Aktualität.
Ein märchenhaft anmutender Trick lässt Dorian Gray, in die widersprüchlichsten Facetten seiner Persönlichkeit zwischen Liebe und Grauen spurenlos hineingeraten. Egal, was ihm widerfährt, sein Spiegelbild bleibt makellos schön und jugendlich rein. Doch der Mensch dahinter kommt zunehmend ins Strudeln. Lord Henry erinnert sich…
Ein Theaterabend im Wechselspiel unzähliger Perspektiven über das Leben im Schein und über den Schein in unserem Leben. Ein Gedankenspiel auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage: was ist es, das uns antreibt, nach Vollkommenheit und ewiger Jugend zu streben?

»Jetzt, da ich das echte Leben kennengelernt habe, kommt mir die Bühne falsch vor.«
»Da Du mich nun auf der Bühne nicht mehr faszinierst, interessierst Du mich auch im Leben nicht mehr.«

Spieldauer: ca. 110 Min (mit Pause)

Dez
10
Di
Lesung: Hört zu – es weihnachtet! Tom Quaas + Ralf Günther lesen @ Thalia Dresden - Haus des Buches
Dez 10 um 20:15 – 21:45

Tom Quaas: „Weihnachten bei Goethe“ Goethe bekannte: »Ich hab diese Zeit des Jahrs gar lieb, die Lieder die man singt; und die Kälte die eingefallen ist macht mich vollends vergnügt.« Wie aber verbrachte der Dichter und Geheime Rat das Fest? Ralf Günther: „Eine Kiste voller Weihnachten“ Eine weihnachtliche Schlittenfahrt von Dresden ins Erzgebirge„ Eine Kiste voller Weihnachten“ knüpft an die Geschichte des überaus erfolgreichen „Weihnachtsmarktwunders“ an. Wieder geht es um ein Kind, das eine gefährliche Reise antritt. Diesmal ist es Lisbeth, die aus der Stadt zurück in ihre erzgebirgische Heimat reist. Dabei trifft sie auf einen Sonderling, den eine ganz besondere Weihnachtsmission hinauf ins Gebirge führt…“

Präsentation von und mit

Tom Quaas: „Weihnachten bei Goethe“ Werner Völker, Suhrkamp Verlag, ISBN 9783458194569, 14,- € + Ralf Günther: „Eine Kiste voller Weihnachten, Kindler Verlag, ISBN 9783463406978, 18,- €

Dez
11
Mi
MESSIAS- Die Weihnachts-Kultkomödie mit Tom Quaas und Peter Kube @ Theater Meissen
Dez 11 um 19:30 – 21:00
MESSIAS- Die Weihnachts-Kultkomödie mit Tom Quaas und Peter Kube @ Theater Meissen | Meißen | Sachsen | Deutschland

Der Messias – die Weihnachts-Kultkomödie

von Patrick Barlow

mit Peter Kube und Tom Quaas

Regie: Kube & Quaas

Mit großer Begeisterung spielen Theo und Bernhard die Weihnachtslegende, und da ihr Enthusiasmus keine Grenzen kennt, übernehmen sie gleich sämtliche Rollen selbst – den Erzengel Gabriel, den brummeligen Zimmermann Josef, die
frustrierte Hausfrau Maria, römische Tribunen, einfältige Hirten und die Weisen aus dem Morgenland.

Natürlich kommt es dabei zu diversen Pannen, die die beiden Darsteller zu abenteuerlichen Improvisationen zwingen.

Erleben Sie einen Theaterspaß, der die Weihnachtsgeschichte mit vielen Überraschungen, die zu diesem Fest ja nun mal gehören, einmal anders erzählt.

Tom Quaas spielte diese Rolle in der Inszenierung des Staatsschauspiels Dresden bis 2011. Wir bedanken uns dort für die Unterstützung.

Spieldauer: ca. 2 h mit Pause

Dez
12
Do
Lesung im Hotel Martha @ Hotel Martha
Dez 12 um 18:00 – 19:00
Dez
14
Sa
Maria er wars nicht! – Ein himmlischer Festschmaus @ Schloss Scharfenberg
Dez 14 um 19:00 – 21:00
Maria er wars nicht! - Ein himmlischer Festschmaus @ Schloss Scharfenberg | Klipphausen | Sachsen | Deutschland

Wenn die Schatten des Abends niedersinken und der Wintersturm eisige Winde durch die linkselbischen Täler fegt, sind die Tische festlich gedeckt, das Tafelsilber funkelt im Kerzenlicht, und wärmend knistert das Holz im Kamin. Jetzt ist es an der Zeit, in den fast tausendjährigen Mauern des Schlosses Scharfenberg das unbefleckte Geheimnis der Weihnachtszeit zu lüften.

König Herodes bekommt einen Auftrag von Kaiser Augustus … Maria ist schwanger und ein heller Stern leuchtet auf über Betlehem. Die Geschichte der Geschichten beginnt, doch hinter der heiligen Fassade bröckelt es gewaltig. Wie geht es Joseph, als ein Volkszählungsbeamter entdeckt, dass seine Frau ein Kind bekommt, er jedoch völlig ahnungslos ist? Was weiß Maria? Egal, erstmal muss schnell eine Bleibe gefunden werden und das bei den Mieten! Auch fällt es nicht so leicht sich auf einen Namen für das Baby zu einigen. Und dann diese ständigen Besuche! Drei Könige, die einigen Luxus gewöhnt sind, kommen in ihre dürftige Behausung und Josef kann ihnen nicht einmal ein Sofa anbieten …

Ein turbulenter Abend über das sehr irdische Leben der Heiligen Familie mit den Musikern und Schauspielern Anna Böhm, Thomas Förster, Cordula Hanns und Tom Quaas.